Jaguar E-Pace & Alle Farben: So bekommt ihr Tickets für die #setthepace Konzerte

Werbung: DJ trifft auf Designer – auf der IAA. Leidenschaft, die verbindet.

Jaguars erstes Kompakt-SUV, der Jaguar E-Pace, schlägt gerade ja ziemlich hohe Wellen. Der „Kleine“ begeistert die Fans der Marke genauso wie die Menschen, die Jaguar zuvor noch gar nicht so im Fokus hatten. Das muss man erst einmal schaffen.

Aber nicht nur wir sind irgendwie zu großen Fans von Jaguar geworden, sondern auch Frans Zimmer, den ihr als Künstler „Alle Farben“ kennt.

Der weltweit bekannte Live-DJ und Produzent besuchte kürzlich erst den Jaguar Land Rover Stand auf der IAA. Ein Star der Club-Szene auf der Internationalen Automobil-Ausstellung? Passt das? Aber sicher! Denn er traf dort auf Wayne Burgess, Jaguar Production Studio Director & SVO Projects. Und das nicht ohne Grund. Die #setthepace – Kampagne ist das gemeinsame Projekt des Künstlers und des Designers – für Jaguar!

Habt ihr schon den neuen Track von Frans Zimmer, euch vielleicht besser bekannt als Alle Farben, gehört? Er heißt „Never Too Late“, klingt ziemlich cool und ist eine Aufforderung, den Alltag auch manchmal hinter sich zu lassen, auszubrechen aus den Gewohnheiten und eingefahrenen Pfaden des Lebens. Dafür ist es nämlich nie zu spät.

Und hier kommt auch Jaguar ins Spiel, denn der neue Jaguar E-Pace spielt eine wichtige Rolle im Videoclip zum Song mit Sängerin Sam Gray. Der Track ist seit knapp zwei Wochen draußen, das Video produziert.

Und da „Alle Farben“ in Kürze wieder auf Tour geht, gibt es neben zwei exklusiven Konzerten in München und Köln auch insgesamt zwölf bundesweite Club-Events. Die Tickets für die zwei exklusiven Events vergibt Jaguar über den E-PACE Circle und können nicht käuflich erworben werden.

Tickets?

Meldet euch über das Video oben an. Da die Tickets streng limitiert sind, wünschen wir euch viel Glück!

Dies ist eine bezahlte Kooperation mit Jaguar Land Rover Deutschland.