Fucking Awesome eröffnet ersten Flagship Store in LA

ᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ

Fucking Awesome

Fucking Awesome heisst das Label von Skate Legende Jason Dill. Gegründet hat er es mit Director und Fotograf Mike Piscitelli. Seit der Gründung, so um die 2013, ging es für das Label steil Berg auf. Support bekam Fucking Awesome von Supreme NYC und ihr weltweites Netz an besten Retailern. So hat man es geschafft zu einem der heißesten Brands im Skatebusiness zu werden.

Nach dem anhaltenden Erfolg wurde es Zeit einen eigenen Flagship Store zu eröffnen. Die Location die gewählt wurde kann sich sehen lassen. Der Store ist auf  dem Hollywood Boulevard in LA zu finden. Für Fucking Awesome ist die Eröffnung ein großer Meilenstein und wird das Label noch weiter voran treiben.

Der Laden wird sieben Tage die Woche auf sein um die Kunden zu bedienen. Für die Gestaltung des Ladens hat man sich auch was feines einfallen lassen. Unter der Decke hängt kopfüber ein Polizei Auto! Ansonsten kommt der Laden recht clean rüber und bekommt mit Bildern und Fucking Awesome Stuff etwas Leben.

Wer nicht gerade in LA ist, bekommt die Klamotten natürlich auch online!