PUMA bringt mit dem Update einen richtig nicen Klassiker zurück. Der PUMA Classic Suede 2021 ist durch seinen Look ein echt vielseitiger Wegbegleiter. Er findet Anklang bei den B-Boys and Girls, Skateboardern, B-Ballern, in der Musikszene und ist aus der Streetwear nicht weg zu denken. Das Modell vertreibt PUMA jetzt bereits seit 1968, also 53 Jahre. Das Revival begleiten Lauren London, LaMelo Ball und Cordae.

Der klassische Schwarz/Weisse Sneaker wird durch das goldene PUMA Suede Logo gehighlighted. An der Zunge kommt ein weiteres PUMA Logo zum Vorschein. Die gewohnt Gummisohle und die schalenförmige Spitze runden das Design ab. Die Form bietet die passende  Funktionalität fürs Breakdancen und Skateboarden. Im großen und ganzen ist nicht viel zu dem Sneaker zu erzählen, aber gerade dieses einfache Design macht den PUMA Classic Suede wirklich zeitlos.

Der PUMA Classic Suede wird ab dem 19. Februar 2021 erhältlich sein. Zum einen auf der Webseite und zum anderen bei ausgewählten Händlern. Neben dem Schwarz/Weißen Paar werden noch 5 fünf weitere Farbvarianten erscheinen.

Checkt auch unsere Sales ab, die wir Euch HIER unter der Rubrik LATEST PICKUP zusammengestellt haben.