Ford möchte mit diesem Clip #DankeSagen

Die Vorweihnachtszeit ist etwas Schönes!

WERBUNG

Man besinnt sich auf das Wesentliche, genießt Zeit mit der Familie und/oder Freunden und kauft das eine oder andere Geschenk. Für sich selber oder die Liebsten.

ford-schenkt-paketboten-ein-klingendes-dankeschoenOft werden diese Geschenke – wenn online gekauft oder lokal im Store bestellt – von Paketboten gebracht. Diese haben in den Wochen vor dem Fest richtig viel zu tun und müssen bei Wind und Wetter alles ausliefern, was der Truck so hergibt.

Meine Paketfahrer sind allesamt richtig nette Jungs. Sie bringen Pakete, lagern diese für mich, wenn ich nicht da bin. Sie fragen nach, ob ich etwas zu verschicken habe oder sagen einfach nur kurz „Hallo“, wenn ich gerade in Sichtweite bin. Fast schin ein bisschen so wie gute Bekannte.

Und da ich Freunden und auch guten Bekannten gerne mal eine Freude mache, bekommen auch meine Paketfahrer von immer mal wieder etwas dafür, dass sie so hilfsbereit und nett sind.

Ford nutzt die Vorweihnachtszeit, um sich bei allen Paketboten für ihren unermüdlichen Einsatz zu bedanken. Ein knapp 40-sekündiges Video zeigt, wie ein festlich gekleideter Chor vor versteckten Kameras verschiedene Paketboten mit einem Ständchen überrascht und ihnen zum Dank eine Kleinigkeit überreicht. Im Mittelpunkt des Films stehen die Paketboten und ihre Reaktionen, als sie überrascht wurden und ihnen für ihren Einsatz gedankt wird. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6955 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Ford-Werke GmbH"Ford nutzt die Vorweihnachtszeit ebenfalls, um sich bei allen Paketboten für ihren unermüdlichen Einsatz zu bedanken. Das knapp 40-sekündiges Video ist Teil der #DankeSagen – Kampagne und zeigt, wie ein festlich gekleideter Chor vor versteckten Kameras verschiedene Paketboten mit einem Ständchen überrascht und ihnen zum Dank
eine Kleinigkeit überreicht.

Im Mittelpunkt des Films stehen die Paketboten und ihre Reaktionen, als sie überrascht wurden und ihnen für ihren Einsatz gedankt wird. Auch wenn man das Ganze jetzt für eine inszenierte Sache halten möchte, die Pakete waren zuvor durch den Automobilhersteller über verschiedene Paketdienste an diese Adresse versendet worden. Der Eingangsbereich des Hauses wurde mit versteckten Kameras präpariert und ein Chor aus Hamburg eigens für den Dreh angeheuert. Sogar das bekannte Weihnachtslied „Kling Glöckchen“ wurde kurzerhand in eine Version, passend zur Aktion, umgetextet.

Hier wurde wirklich an alles gedacht, um die Fahrer der Paketdienste zu überraschen und Ihnen so #DankeSagen zu können.

Dieser Artikel entstand in Zusammenarbeit mit Ford.

Chef hier. Kind der 70er. Blogs und Content seit Ende der 90er. Viele eigene Projekte und Dienstleister für andere. Immer schon "irgendwas mit Medien". #digitalnative #blogger