Tattoo Nation: Die Geschichte der Chicano Tattoos! [Doku]

Die Tattoo-Dokumentation „Tattoo Nation“ ist auf Youtube gelandet und kann dort angeschaut werden. Oder auch hier, wie ihr mögt.

Als ich vor gut 3 Jahren diesen ersten Trailer hier gesehen habe, hat es in meinen Fingern gezuckt. Zwei Jahre zuvor war ich mit meinem Kumpel Timo von Joker Brand in Los Angeles und Las Vegas unterwergs und habe dort Mister Cartoon, Estevan Oriol und ihren Homie Danny Trejo getroffen. Zu Estevan entwickelte sich über die Jahre eine engere Verbindung, wir trafen uns z.B. in Amsterdam als die Gumball 3000 Tour dort ein Jahr später stoppte. Good times.

Tattoo Nation tells how a few incarcerated but very talented Chicano artists changed the world of ink forever.

In Tattoo Nation wird die komplett Historie der Chicano Tattoos und eine Menge wichtiger Persönlichkeiten, die diesen speziellen Tattoo-Stil perfektioniert und am Leben erhalten haben, vorgestellt.

Von Ed Hardy, David Beckham, Mister Cartoon, über Kat von D. bis hin zu Jack Rudy. Hier kommmt alles auf den Tisch. Das Damals und das Jetzt. Großartig.

Und auch wenn einige meiner Tattoos von Darren Brass (Miami Ink) und Sunday (damals bei Sacred Tattoo, NYC) stammen, feiere ich alle, die sich mit diesen Kunstwerken einen Lebenstraum erfüllen – und das Ganze etwas besser planen als ich es getan habe.


Chef hier. Kind der 70er. Blogs und Content seit Ende der 90er. Viele eigene Projekte und Dienstleister für andere. Immer schon "irgendwas mit Medien". #digitalnative #blogger